Samstag 6aus49 Lottozahlengenerator Ohne Gewähr
   Menü    Keine Cookies Schnellste Webseite der Welt ?

Datenschutzrichtlinien und Cookies

Perfekte Umsetzung der Datenschutzrichtlinien:
Wird eine Webseite das erste Mal besucht, dürfen Cookies weder gesetzt, noch aktiv gewesen, noch aktiv sein.
Und für diese Selbstverständlichkeit braucht niemand einen Cookie-Banner !

Cookie-Banner werden für den Besucher erst dann notwendig, wenn der Webseitenbetreiber (hier: In diesem Fall: Wir) Cookies aktivieren möchte. Vorher hätte die Info ja gar keinen Zweck! Hier unser Zweck für Cookies: Wir möchten dir die Möglichkeit geben, eine persönliche Auswahl zu treffen. Deine persönliche Auswahl soll in deinem Fall auf einer weiteren (nur auf dieser) Webseite für dich genutzt werden. Sonst haben diese Cookies KEINE andere Aufgabe. Spätestens jetzt solltest du dich fragen, warum fangen die meisten weltweiten Webseiten mit Cookie-Bannern an? - Ganz einfach: Weil sie deine Daten haben wollen und auch kriegen! Das betrifft übrigens auch Sprachassistenten, wie Siri, Alexa, Amazon, Google, wer auch immer. Na, klingelt es? -Wir werden Sprachassistenten für Blinde gerne weiterempfehlen, aber für Menschen ohne körperliche und/oder geistige Einschränkungen: FINGER WEG!
Bei uns allerdings kannst du vollkommenn entspannen: Wir wollen deine Daten gar nicht. Das kostet uns und dich nur unnötig (Lebens)-zeit. Frag uns mal, warum. Nein, tu es lieber nicht, das willst du gar nicht wissen. Da bekommst du Zwiebeln in die Augen. 😢

Wir legen ALLE Cookies offen:
- KEINE unserer Webseiten aktiviert sogenannte permanente/persistente Cookies auf deinem Rechner. NEVER !
- Alle diese Webseiten funktionieren ohne Cookies, teilweise allerdings eingeschränkt.
- Nur 2 Webseiten des Lottozahlengenerators aktivieren Cookies, wenn du deine persönliche Auswahl haben möchtest.
- Wir speichern keine Daten auf deinem Computer, weder in Wind...s, Andro...d, Lin...x, noch M...c - Versprochen !

- Name und Inhalt sämtlicher Cookies seht ihr immer ganz unten auf der Webseite, zu erkennen an der, meistens grünen Zeile unten über dem sogenannten Footer. Wenn ihr (fast) ganz runter scrollt, bekommt ihr SÄMTLICHE gesetzten, oder auch nicht gesetzten Cookies mit Namen und deren Inhalt angezeigt. Da hier aber maximal 2 Webseiten Cookies enthalten können, also sehr selten.

Versprochen, das ist die VOLLE Wahrheit über UNSERE Cookies, und nichts als die VOLLE Wahrheit. Wir verschweigen hier auch keine Wahrheiten über unsere Cookies. ...Grins. Dem fehlenden Cookie-Banner ist leider unser Counter zum Opfer gefallen. Warum? Obwohl unser Counter die Ergebnisse des Counters "nur" in Textdateien gespeichert hatte, könnte man sie auch als Cookies bezeichnen. Das Verschweigen, daß wir die Counterdaten ja irgendwie speichern müssen, wäre unfair gegenüber unseren Webseitenbesuchern gewesen. Deshalb verzichten wir auf unseren Counter.




Die Cookie-Banner Lüge

Warum wir wissen, daß die meisten Webseiten mit Cookie-Banner dich anlügen? Weil wir das ganz einfach beweisen können! Denn, damit sich die Webseiten merken können, dass DU alle Cookies deaktiviert hast, müssen sie ein Cookie aktivieren!

Schlag-mit-der-flachen-Hand-vor-den-Kopf

Bei solcher Programmierung kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Du fühlst dich in Verbindung mit -COOKIES- verarscht? Noch nicht genug. Wenn du denkst, der Webseiten-Betreiber aktiviert NUR die für deine Interessen nötigen Cookies, dann liegst du bei den meisten Webseiten schon wieder falsch. Nebenbei tummeln sich schon wieder sogenannte, technisch notwendige Cookies auf deinem Rechner, über die dich wieder mal keiner informiert hat. Hast du nun endlich die SCHNA..E voll? Du solltest nämlich im Bundestag Online eine Petition unterstützen, die endlich ein GESETZ, und keine Richtlinie zu COOKIES erlässt. In manchen Dingen war die DDR einfach unschlagbar: Sie hatte einen 10-Jahres-Plan, innerhalb der Zeit das umgesetzt wurde. Das schafft die heutige BRD in vielen Sachen nicht! Also bitte schneller, als nach DDR-Maßstab, frühestens in 10 Jahren (Die Zeit läuft, heute ist der 18.11.2020). Denn nach 10 Jahren gibt es schon wieder viele andere Internet-Probleme. Das geht schneller, als die Regierung re(a)giert... .

Deswegen haben wir das genau andersherum gelöst

Du hast es ja schon gemerkt. Es gibt kein Cookie-Banner. Weil wir uns erst dann Cookies merken, wenn du es wünschst. Nicht vorher, und nachher schon gar nicht. Sobald auf unseren Webseiten keine Cookies mehr erforderlich sind, schalten wir sämtliche Cookies wieder ab. Versprochen! Damit sparen wir uns den unnötigen, (verlogenen?) Cookie-Banner, dir nervige Zeit, das Ding durchzulesen und durchzuklicken, und dann, ...leck mich, ...doch -ALLE AKZEPTIEREN- anzuklicken. ... Und uns spart es wiederum unsinnige Programmierzeit und -Code.
Mittlerweile boykottiere ich solche Seiten mit komplizierten, nervigen, undurchsichtigen Cookie-Erklärungen und -Romanen. Das fängt mit https://www.google* an. Das ist die 1. von mir boykottierte Webseite. Und hier folgen ganz schnell Weitere. Wenn ihr wissen wollt, welche Webseiten alternativ, ohne Cookie-Banner, zur Verfügung stehen - fragen. Irgendwann werde ich mal eine solch interessante Link-Seite zusammenstellen, wenn ihr wünscht. Beispiel: DuckDuckGo eine Suchseite ohne Cookies.

Du denkst, es sind keine Cookies gesetzt ?

Wenn du aktuell die meisten Webseiten mit Cookie-Banner besuchst, bist du in dem Glauben, es sind / waren keine Cookies aktiviert ?
Falsch!
Das gaukeln dir, Stand 11/2020, immer noch die meisten Webseiten vor - Beweisbar!
Damit sind meistens schon permanente Cookies auf deinem Rechner gespeichert ( zum Beispiel das permanente Cookie: _ga =Google-Ads, Google läßt grüßen) und deine Daten sind schon weg, nicht nur nach Irland, Kalifornien, auf Spiegelservern, ...
Sollte das der Fall (gewesen) sein:
Damit wäre das Cookie-Banner die pure Lüge und man sollte das dem Landesdatenschutzbeauftragten melden! Dann wurden eure Daten nämlich unberechtigterweise, leider noch nicht ungesetzlich (!), weitergegeben!
Man hätte dich mit dem Cookie-Banner also fälschlicherweise in Sicherheit gewiegt, dich also in dem Glauben gelassen, daß deine Daten ja auf gar keinen Fall an der Datenschutzverordnungsrichtlinie vorbei, schon an sämtliche Internet-Datensammeldienste, die ja eigentlich ERST im Cookie-Banner von dir persönlich hätten aktiviert werden dürfen, schon verteilt worden sind.
Das ist die größte Frechheit !
Man sollte den Verbraucherschutz kontaktieren, wenn man so was mitbekommt.
Ich überlege schon, ob es lukrativ sein könnte, solche verlogenen Webseiten der Landesdatenschutzbehörde zu melden und kostenpflichtig zu verklagen...hhmm.

Cookie-Banner sind kompliziert ?

Viele Cookie-Banner machen es dir auch noch schwer, alle Cookies mit einem Klick abzuschalten?! Google ist da auch so ein namhafter, aber unrühmlicher Vorreiter !

Frechheit !

Wer keine Cookies setzt, der braucht weder ein Cookie-Banner und muss auch keine schon zu Unrecht aktivierten Cookies wieder deaktivieren! Denk mal darüber nach!

Wir sollten unsere Webseiten, die dich nicht verfolgen,
nur noch kostenpflichtig ins Internet stellen.

Diese Praxis verfolgen schon einige namhafte Webseiten im Internet. Sind wir nicht auch namhaft? -Lach. Natürlich, sonst würdest du das hier ja nicht lesen!


germmare

Lottozahlengenerator der Familie Nikola

Ich war einfach zu faul, mir jeden Samstag immer wieder neue Zahlen für das Lotto 6aus49 auszudenken. Ein fotografisches Gedächtnis habe ich auch nicht. Ein Computer schon. Also bin ich motiviert, diesen Lottozahlengenerator zu programmieren durch pure Faulheit. Wie meine Mutter schon sagte: Faulheit denkt scharf! Also habe ich mir Gedanken gemacht und wollte den Lottozahlengenerator weltweit greifbar haben, also online. Da habe ich angefangen mit PHP diese Aufgaben programmieren. Anscheinend, solange diese Webseiten noch online sind, ist mir das bisher also nicht perfekt gelungen, grins. Ich arbeite daran.
Lottozahlen Steffi Bernhard Nikola Wiehl Kehlinghausen.

Grundsätzlich

Da hier unter Umständen tatsächlich mehrere Millionen Rechenoperationen möglichst flink auf dem Server durchgeführt werden müssen, war die Prämisse klar definiert: Der PHP-Code muss schnell, klein, fehlerfrei programmiert sein. Da ich hier mit reinem PHP, CSS und HTML-Code auskommen muss, ist für mich als PHP-Programmierer viel mehr Tipparbeit, also Programmieraufwand nötig, als für Jemanden, der mit Python, Pearl, C, C#, Ajax, Javascript, geschweige denn mit Typo, Wordpress, Dreamweaver, usw. arbeitet. Am Ende habe ich aber festgestellt, je mehr Arbeit ich mir VORHER mache, desto weniger Arbeit hat der Server NACHHER und stellt das Ergebnis noch innerhalb des TIMEOUT des Servers zur Verfügung. Das soll mir mal einer nachmachen!
Lottozahlen Steffi Bernhard Nikola Wiehl Kehlinghausen

Der 1. Gedanke

Die kommende, für mich unwahrscheinlichste Ziehung der Lottozahlen am Samstag, 6aus49, ist die Ziehung der exakt selben Zahlen wie zuvor. Auch die Option, daß eine der letzten 6 gezogenen Zahlen wieder gezogen werden könnte sehr gering wahrscheinlich. Mit Cookies und einer begrenzten Auswahl gebe ich dir mehrere Optionen zur Wahl. Entweder 0 Zahlen der letzten Ziehung für die Lottozahlengenerator Ziehung akzeptieren. Das war am Anfang mal meine favorisierte Auswahl. Aber, ich bin ja bedingt flexibel. Mittlerweile muss ich zugeben, daß 1 Zahl der letzten Ziehung schon mal vorkommen kann. Ich habe also meine favorisierte Auswahl auf 1 Zahl gesetzt. Logisch sinnvoll für die Auswahl einer Option finde ich die Möglichkeiten von 0, 1, bis zu maximal 2 Zahlen der letzten Ziehung. Klingt plausibel? Dies ist nur ein Hinweis. Und ohne Gewähr. Wenn du keine Cookies einschalten möchtest, generiert der Lottozahlengenerator die Lottozahlen nach dieser, meiner, favorisierten Voreinstellung. Wenn du mit Cookies den Lottozahlengenerator startest, kannst du dir Lottozahlen nach deiner persönlichen, von mir zur Verfügung gestellten Auswahl generieren lassen. Entscheide selbst. Möchtest du mehr Optionen? Dann nimm Kontakt auf, ich bin immer für Vorschläge offen.

Der nächste Gedanke

Meiner Meinung nach, kann es nun ein wenig häufiger vorkommen, daß mindestens 1 der Zahlen aus der vorletzten Ziehung wieder gezogen werden könnte. Mit Cookies und der begrenzten Auswahl der Optionen, entweder 0, 1, 2, 3, bis zu 4 Zahlen der vorletzten Ziehung für die Lottozahlengenerator Ziehung kannst du dir etwas auswählen. Ich habe meine favorisierte Auswahl auf bis zu 2 Zahlen gesetzt. Logisch sinnvoll für die Auswahl einer Option finde ich die Möglichkeiten von 0, 1, 2, 3 bis zu maximal 4 Zahlen der vorletzten Ziehung. Auch das klingt logisch? Wie immer: Ohne Gewähr.

Und dann folgt natürlich dieser Gedanke

Meiner Meinung nach, kann es nun noch häufiger vorkommen, daß mindestens 1 der Zahlen aus der vorvorletzten Ziehung wieder gezogen werden könnte. Mit Cookies und der begrenzten Auswahl der Optionen, entweder 0, 1, 2, 3, bis zu 4 Zahlen der vorvorletzten Ziehung für die Lottozahlengenerator Ziehung kannst du dir etwas auswählen. Ich habe meine favorisierte Auswahl auf bis zu 3 Zahlen gesetzt. Logisch sinnvoll für die Auswahl einer Option finde ich die Möglichkeiten von 0, 1, 2, 3 bis zu maximal 4 Zahlen der vorvorletzten Ziehung. Könnte logisch sein? Auch hier: Ohne Gewähr.

Auch das nicht ...

Die nächste Wahrscheinlichkeit betraf die Reihenfolge von 6 Zahlen hintereinander mit exakt gleichem Abstand zueinander. Hierbei kam ich auf die Idee eines Zahlenringes. Die Zahlen von 1 bis 49 bilden einen virtuellen Zahlenring, bei dem die Zahl 1 neben der Zahl 2, die Zahl 2 neben der Zahl 3, usw. ist. So ist aber auch die Zahl 49 neben der Zahl 1. Ein Zahlenring. So wären z.B. 6 Zahlen hintereinander 47,48,49,1,2,3 oder 49,1,2,3,4,5 oder 11,12,13,14,15,16 oder 5,10,15,20,25,30 oder 43,45,47,49,2,4, usw. Das kann man dann auch in dem Zahlenring abbilden. Also, alle diese Kombinationen schließe ich für sämtliche, kommenden Ziehungen aus. Stimmt's du mir da zu? Das habe ich in dem Programm untergebracht, nicht wählbar. Ich finde, es kommt selten vor, daß ein Drilling gezogen wird: Zum Beispiel 1,2,3,15,41,44.

Zunehmend ...

Mit zunehmender Vergangenheit der Ziehungen nimmt für mich die Wahrscheinlichkeit zu, das bereits vorige, schon gezogene Zahlen wieder mal gezogen werden. Könnte sein, nicht wahr?

Es ist und bleibt ein Glücksspiel

Corrige la fortune, wie der Franzose sagt. Das geht beim Lotto zum Glück nicht, sonst wäre es kein Glücksspiel mehr. Also ist die ganze Zahlenrechnerei reiner Zeitvertreib. Er dient eher der Programmierung, als dem reich werden. Also, habt Spaß beim Lottospielen. Und auch hier wieder der Hinweis: Alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr

Familie Nikola, Kehlinghausen

Wir leben in Wiehl-Kehlinghausen, haben schon seit 2017 Glasfaser-Netzwerk, zumindest als Intranet zwischen Haus und Wärkstatt (ich weiß, schreibt man mit -e-). Ein Garten mit Hochbeeten, Wiese, Teich, Pavillion, Blumen, Obststräuchern und -bäumen.

Lottozahlen Steffi Bernhard Nikola Wiehl Kehlinghausen

Fehlerfrei programmiert nach W3C-Standard?

Das ist das primäre Ziel der Programmierung. Weil nur möglichst wenig, fehlerfreier und wenig Ressourcen verbrauchender (Server-Rechenleistung, und damit auch ZEIT) Programm-Code vom Browser am schnellsten angezeigt wird. Und gerade bei einer immensen Anzahl an Rechenoperationen macht sich eine gute Programmierung positiv spürbar bemerkbar. Das Ergebnis ist nämlich, eine Webseite, die sich flink aufbaut, obwohl im Hintergrund unter Umständen millionenfache Rechenoperationen durchgeführt wurden. Das schaffen manche GROßE, RENOMMIERTE Webseiten noch nicht einmal ohne solch immensen Rechenaufwand im Hintergrund, hämisch grins. Ein schlechtes Beispiel voran: GOOGLE....einfach nur erbärmlich. Leider auch beabsichtigt (Datensammler !) Deswegen kehre ich GOOGLE den Rücken, und benutze stattdessen DuckDuckGo als Suchmaschine.

Fehlerfrei programmiert nach CSS3-Standard?

Weil auch hier nur möglichst fehlerfreier und wenig Programm-Code vom Browser dir am schnellsten als Webseite angezeigt wird. Stand 22.11.2020, 01.05 Uhr: Wird sind besser als GOOGLE. Https://www.google.de: Während GOOGLE noch immer mit einem CSS-Fehler hantiert sind wird nach CSS3-Standard fehlerfrei ! ! !

Seiten-Lade-Geschwindigkeit hoch?

Hier kommt die Kombination von einer Mindestanforderung an Informationen für den Browser, wenig Programm-Code, richtig skalierte Bilder in aktuellen Formaten (..,webp,..), geringe Ladezeiten interner und externer Links, möglichst wenige Gimmicks (Animationen, zu viele Bilder, Spielereien, verschachtelte Berechnungen, ...). Auch muss der Server die Seiten schnell zur Verfügung stellen können, ebenso muss die Internetgeschwindigkeit stimmen. Auch sollte man ohne viele Umleitungen sofort vom Original Server herunterladen können. Einzubindende Schriftarten sollten auf dem eigenen Server bereitliegen und nicht von extern eingebunden werden müssen (Googlefonts, und so weiter, ....). Es gibt heutzutage so viele privat und kommerziell frei verfügbare Schriftarten im woff2-Format, dass man sich diese auf den eigenen Server laden darf und auch sollte. Das hält dann auch die Seiten-Lade-Geschwindigkeit gering. Wir sind auch hier besser als GOOGLE ! ! !

Lade-Geschwindigkeit auch woanders hoch?

Man sollte immer mal wieder über den eigenen Tellerrand schauen. Das betrifft nun auch Google. Das Google-eigene Webmaster-Tool Page Speed Insight kann die eigene Webseite https://www.google.de aktuell nicht scannen. GTMetrix kann die Google-Webseiten scannen. Siehe da: Unsere Webseiten sind schneller, als die Webseiten von Google.... WIR SIND BESSER ALS GOOGLE (hier mal für den Rest der Welt: WE ARE FASTER THAN GOOGLE, website faster than google). Lass dir das mal auf der Zunge zergehen. Programmier-Profis verlieren gegen Programmier-Amateur. Grins. Cookie-Banner sei dank!? - Gröhl. Denn im Internet ändert sich ständig etwas. Manches Update kennt man vielleicht noch gar nicht, die hätten helfen können Fehler zu vermeiden. Manchmal ist Programmier-Code auch schon überflüssig geworden. Man hätte ihn löschen können, aber man hat es gar nicht gewusst. So wird manche Programmierung mit einem Befehl in CSS auf einmal viel einfacher, dafür kann man eventuell 10 Zeilen Code und auch Zeit sparen. Also über den Tellerrand schauen: Lade-Geschwindigkeit auch woanders hoch?

SEO-Check

Seobility Score für 4nikola.deAuch wir versuchen möglichst aktuell das Ranking unserer Homepage so hoch wie möglich zu bekommen. Dabei helfen Werkzeuge für Webmaster im Internet. SEO ist die Optimierung der Suche im Internet, abhängig von den Suchergebnissen sogenannter Suchmaschinen, auch Crawler genannt. Hier geben wir dir links über das verlinkte Bild (VORSICHT: bei -Seobility werden Cookies aktiviert!) von -SEO SCORE- von -seobility- die Möglichkeit, mal eine Webseite deiner Wahl auf eine gute SEO-Programmierung prüfen zu lassen. Unser aktuelles Ranking liegt meistens an die 90%. Das hört sich wenig an, aber ich glaube nicht, dass das deine Webseite auch hinbekommt. Wenn doch, ich wäre wirklich beeindruckt, grins. Programmierer, die sich während der Webseiten-Programmierung wenig um das eigene SEO kümmern, müssen sich ihr gutes SEO-Ranking extern kaufen. Extern heißt aber nicht nur teuer, sondern auch abhängig. Nicht unbedingt primär als gemolkene Kuh. Hier greift auch die Tatsache, dass die Verlinkung externer Webseiten auch externe Webseiten-Aufbau-Zeit kostet. Je mehr Daten, je mehr Fehler, je mehr DEINE Lebenszeit. Was für eine Verschwendung. Wir zahlen nicht einen Cent für die gute Qualität unseres SEO-Rankings und benutzen auch keine externen Verlinkungen. Bei uns kommt ALLES von unserem Server: Bilder, Animationen, Schriftarten, HTML, CSS, PHP, Dokumente, Datenbank (Text). Mehr investieren wir nicht, außer der Zeit, die man für's Nachdenken braucht, die Webseiten SEO-konform UND schnell zu gestalten.

Fehlerfrei PHP programmiert?

Habt ihr auch euren PHP-Parser-LOG auf ON? Wir programmieren unsere Webseiten hauptsächlich in HTML5, PHP7.* und CSS3. Dabei werden unsere Webseiten auf dem Server mit PHP zusammengebaut. Schon hier kann man als Programmierer ganz schnell, ganz viele, sich wiederholende Fehler einbauen, die der normale Webseiten-Besucher nicht sieht, aber spüren kann. Denn ohne diese Programmierfehler auf dem Server könnte die Webseite fehlerfrei aus Sicht des PHP-Parsers schnell geladen werden. Einige Webseiten-Programmierer trauen sich noch nicht einmal auf ihrem eigenen Server das PHP-Parser-LOG auf ON zu setzen.
- - - - Feiglinge ? - - - -
Weil dann pro Seitenaufruf so schnell, so viele Fehler ans Licht kommen würden, dass das schnell den eigenen Server-Speicherplatz sprengen könnte? Hat man dann als Programmierer schnell, viele Fehler programmiert? - Lach. Dieses PHP-Parser-LOG zeigt eigentlich nur eins: PHP-Programmierfehler. Und? Wer hat die programmiert? Tja, primär Programmierer, aber viel häufiger Tools, die den Zeitaufwand (Geld) für's Programmieren sparen sollten. (Wordpress, Typo, Joomla, ...). Ausbaden musst du das, derjenige, der die Webseiten einfach nur schnell angezeigt bekommen möchte. Unser PHP-Parser-LOG liegt bei den Webseiten von https://4nikola.de/lottozahlengenerator im Schnitt bei 10 Lottozahlengenerator-Ziehungen bei 60 Mega-Byte. Das kann bei 100 Seitenaufrufen des Lottozahlengenerators am Tag schnell in Giga-Byte Größe anwachsen. Aber, wir arbeiten daran, immer wieder. Versprochen! Update: Stand 16.11.2020 = 0 PHP-Parser-Fehler für ALLE Webseiten des Lottozahlengenerators, juchhu !!! Und doch, man muss sich immer wieder auf's Neue selbst prüfen, ob man fehlerfrei, und nicht nur PHP, ... programmiert hat.

Responsive, but not expensive Webdesign

Durch eine ausgeklügelte Programmier-Technik, die mit ganz wenig, ausgefeiltem Programm-Code arbeitet, mache ich quasi das sogenannte -Responsive Webdesign- möglich. Probier's doch aus! Drehe mal dein Handy, Tablet,TV (grins), dann kannst du es sofort erkennen. Dabei brauche ich mir noch nicht einmal die Mühe machen, erkennen zu wollen, mit was für einem Gerät, mit welcher Auflösung, in welchem Höhe-Seite-Verhältnis du hier rumsurfst. Das brauche ich bei meiner Art der Programmierung überhaupt nicht wissen. Das spart mir wieder eine (unnötige) Menge an Abfragen, Programmier-Code, Nachdenken, welches -neue- Gerät wohl als nächstes auf dem Markt erscheinen wird, oder welches als veraltet ausgemustert und nicht mehr in der Programmierung beachtet wird? Schade. Aber solche Gedanken brauche ich mir hier ja glücklicherweise nicht machen. Hier funktionieren einfach alle Geräte. Punkt.

Webmaster Tools V O R S I C H T ! Die unten genannten Links aktivieren Cookies


    VORSICHT! Diese externen Links aktivieren Cookies

W3C-Check HTML nach W3C Standard fehlerfrei ?

CSS3-Check CSS nach CSS3-Standard fehlerfrei ?

Seobility Score für 4nikola.de

Speed-Check PSI Schnell nach Page Speed Insight Test ?

Speed-Check GTM Schnell nach GT Metrix Test ?

Cookie-Check Sind deine Seiten auch Cookie-konform ?


    Die oben genannten Links sind extern und können Cookies aktivieren !

Aktive Cookies auf dieser Webseite

Keine permanenten Cookies mit Inhalt aktiv
Keine ..... Session-Cookies .... mit Inhalt aktiv


... Ende der Seite.

Lottozahlengenerator
Steffi Bernhard Nikola

Die Webseiten dieses Lottozahlengenerator funktionieren überwiegend ohne Cookies. Weder mit persistenten, permanenten, dauerhaften, temporären, noch sonst irgendwelchen Cookies oder gespeicherten Textbausteinen. Deswegen verzichten wir aktuell auch auf unseren Counter. Erstens würden wir Textbausteine dafür speichern müssen (was quasi genau dasselbe ist, wie ein Cookie, nämlich eine Datei mit Textinhalt), zweitens verlangsamt JEDES Gimmick den Webseitenaufbau für dich und uns kostet das Programmier-Code und Serverzeit. Schnellster Webseiten-Aufbau, mit maximaler Information mit minimalen Daten ist also unser oberstes Ziel. Dieser Lottozahlengenerator ist aus reiner, purer Faulheit entstanden. Ich hatte keine Lust mehr, mir immer wieder neue Lottozahlen auszudenken. Das können Computer schneller. Also habe ich da mal was vorbereitet. Das Ergebnis ist dieser kostenlose Lottozahlengenerator. Angefangen von einer Anleitung oder Einleitung, über ein Lottozahlen-Archiv der bisherigen Lottozahlen Samstags 6aus49, zurückreichend bis zur allerersten Ziehung, über die Motivation zu diesem Generator, natürlich den Start-Button, über Eigene Ideen, die du hier einbringen kannst (Mail), über die Ansprüche unserer Webseiten-Programmierung, die Cookie-Richtlinien, das obligatorische Impressum, den Kontakt und die Datenschutzerklärung. Außerdem zeigen wir euch die Wahrheit über Cookies. Alles stammt von der Familie Stefanie und Bernhard Nikola. Wobei grundsätzlich einige Überlegungen im Vordergrund standen, wieder verworfen wurden, oder auch geändert. Der 1. Gedanke ist nicht gleich der beste, auch das nicht ... ,zunehmend kristallisiert sich aber ein Ergebnis heraus, aber Lotto, es ist und bleibt ein Glücksspiel. Nicht nur für die Familie Nikola, Kehlinghausen. Selbstverständlich versuchen wir so ganz nebenbei, mit perfektem Text und dessen Wiederholungen auf den Webseiten möglichst gut beim SEO-Check, HTML-Check, CSS-Check, und so weiter abzuschneiden. Und immer daran denken: Lächelnd siehst du einfach hübscher aus. Mit ein paar Webmaster-Tools testen wir hier andauernd unser Ranking, die Geschwindigkeit (Speed) unserer Webseiten. Die fehlerfreie Webseiten Programmierung nach den einfachen Standards von W3C, CSS3, PHP-Parser, HTML5, auch hier, und so weiter. Die meisten Webseiten Programmierer schert barrierearm ein Dreck. Das heißt, Sprachassistenten, wie Siri, Alexa, Bixby, haben eigentlich nichts mehr mit Datenschutz zu tun. Die Einrichtung basiert auf der Weitergabe von deinen Daten. Na, immer noch bequemer, noch mehr Daten preisgeben? Keinen Bock drauf. Also: Finger weg. Am Schluss zeigen wir euch noch , welche sämtlichen Cookies bei uns für dich aktiv sind: Meistens - KEINE.


Steffi Bernhard Nikola Webseite Internet Wiehl Kehlinghausen
Befreundete beworbene Webseiten


TSV MarienberghausenTSV-Marienberghausen Verein Tischtennis Gymnastik


Die-Wärkstatt.deDie-Wärkstatt provokant kritisch


Domain Bernhard Nikola4nikola.de Domain


Pizzeria La Toscana Bielstein


Amboß Gaststätte Bielstein


Gebäudereinigung Kai Stockburger


b-nikola.deSteffi Bernhard Nikola


Lottozahlengenerator 6aus49Lottozahlengenerator

Steffi Bernhard Nikola Befreundete beworbene Webseiten



Ende der Seite..,Steffi Bernhard Nikola.
Datenschutzkonform, weil wir keine verlogenen Cookie-Banner einsetzen.
Keine Cookies, also auch kein Cookie-Banner.
Ein Elefant wird nie so flink wie ein Wiesel - Flinke Webseiten sind klein. Punkt.

Legal.











 0 Session- + 0 Permanente-Cookies=0 Cookies=AUS-Wir verfolgen niemanden! Top Impressum      Kontakt      Datenschutz Letzte Aktualisierung 01.01.1970, 01.00 Uhr, ©B.Nikola